Strategische Neuausrichtung und Markenrelaunch für Ewers.

Ewers. Aus Liebe. Seit 1866.

Ewers steht seit 1866 für kreative Kindermode in einzigartiger Qualität und Vielfalt. Mit viel Liebe zum Detail und unter Berücksichtigung höchster Qualitätsstandards und werden die Produkte aus ausgesuchten Materialien in Deutschland entwickelt und in Europa produziert. Das Unternehmen stellte sich 2015 in einem umfangreichen Change Process unter neuem Management und mit einer neuen strategischen Ausrichtung der Marke neu auf, die Rebernig Brand Design steuerte und begleitete. In tief gehenden Identitätworkshops wurden gemeinsam mit dem Management und mit Mitarbeiterteams auf Basis von Lifestyle-Trends, Zielgruppenanalysen und Best-Cases-Benchmarks ein neues Markenmodell, ein neues Markenversprechen und ein neuer Markenauftritt entwickelt. Hierfür machte Rebernig Brand Design die Seele der Marke sichtbar und positionierte Ewers als kreative, inspirierende Familienmarke. Durch die neue Ausrichtung und den neuen Markenauftritt konnte die Marktposition des Unternehmens gesichert und bereits nach kurzer Zeit erfolgreich ausgebaut werden.

Identity Tools und Neuromarketingmodelle machen das Differenzierungspotenzial und die Erfolgsfaktoren des Unternehmens sichtbar und schaffen damit die Basis, die einzigartige Geschichte der Marke zu finden und die unverwechselbare Identität von Ewers entstehen zu lassen. Eine Identität, die Menschen berührt und das Potenzial hat, den Markt zu verändern.

Rebernig Brand Design begleitet uns maßgeblich als strategischer Partner und Brand Navigator bei der Neuausrichtung unserer Marke und hat damit ein neues Potential freigesetzt, dass nicht nur nach außen Signale setzt, sondern auch nach innen.

Kay Stiefermann / Geschäftsführender Gesellschafter Ewers

Haben Sie Fragen?
Ich freue mich drauf.

Alexandra Rebernig
T +49 6041 8232 10

Kontakt

Das könnte Sie ebenfalls interessieren