August 13, 2019

Topic

Wer ist eigentlich Emil? In 8 Schritten zur Persona, Jessica Windt erklärt.

zurück

Jessica Windt
Client Service Director / Rebernig

Wie würde Sören das wohl finden? Welches Problem kann das Produkt für Emil lösen? Zielgruppe allein ist nicht mehr genug. Wer erfolgreich Produkte und Services entwickeln will, muss tiefer gehen. Näher hinschauen. Und hinhören. Wie findet man ihn also - den Mensch hinter Ihrer Zielgruppe? Jessica Windt erklärt, wie Sie in 8 Schritten bei der Entwicklung von Personas vorgehen und der Zielperson ein reales Gesicht geben.

01 Wie ist der Alltag der Persona?
Ziel ist es, ein Verständnis dafür zu entwickeln, wie das Produkt das Leben der Persona vereinfachen kann. Welche alltäglichen Aufgaben hat die Persona zu bewältigen? Wie laufen diese Tätigkeiten ab?

02 Welche sind die Vorlieben und Frustrationen?
Welche Vorlieben hat die Persona in Bezug auf ein bestimmtes Thema? Und: Welche Frustrationen gehen mit den alltäglichen Verhaltensweisen einher?

03 Was sind die äußeren Bedingungen?
Unter welchen äußeren Bedingungen möchte oder muss die Persona das Produkt nutzen?

04 Was sind Wissen und Erfahrungen?
Über welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Erfahrungswerte verfügt die Persona?

05 Wie nimmt die Persona Ihre Marke wahr und wie sieht Sie sich selbst?
Wie agiert die Persona mit dem Produkt? Was macht der Persona Spaß und was ist mehr oder minder lästige Pflicht? Welche Ziele hat die Persona? Wie sieht sich die Persona selbst? Wie will die Persona von anderen gesehen werden?

06 Wie prägt das Umfeld?
Welche Aktivitäten der Persona betreffen andere Menschen oder Produkte? Von was oder wem ist die Persona abhängig? Mit welchen Menschen, Produkten, Dienstleistungen kommt meine Persona in Kontakt? Ab wann blickt meine Persona nicht mehr durch?

07 Welche sind die soziodemografischen Kriterien?
Ergänzen Sie Kriterien wie Geschlecht, Alter, Einkommen, Beruf, Namen. Visualisieren Sie die Person mit einem Foto einer realen Person.

08 Storytelling: Wie ist die ganz persönliche Story der Persona?
Damit Sympathie und Empathie geweckt werden und sie sich besser einprägt, erzählen Sie eine persönliche Anekdote über die Persona.

Möchten Sie mehr zu Entwicklung von Personas erfahren? Contact us.